Ball-Torte

Die Anlässe waren zwar verschieden, das Resultat sah aber ähnlich aus:

Die Größe der beiden “Bälle” (15cm bzw. 20cm) sowie die Farbgestaltung unterscheiden sich, der Inhalt ist gleich, nämlich ein Schokoladenkuchen.

Torte mit bunten Schokokugeln


 

Was dieses Geburtstagskind gerne isst, ist für jeden sofort ersichtlich. Als Überraschung schnitt ich in die Mitte des Kuchens eine Kuhle und versteckte darin weitere bunte Bonbons. Beim Anschneiden freute sich der Beschenkte hoffentlich über die große Anzahl seiner Lieblingsnascherei!

Kindertorte zum 1. Geburtstag

Willi ist im Jahr des “Hahn” geboren und dieses Symbol sollte sich auf seiner Geburtstagstorte wiederfinden. Außerdem hatte ich den Auftrag, einen “Kinderkuchen” zu backen, indem Bananen die Süße bringen und auf Zucker möglichst verzichtet werden sollte. Das war nicht so einfach wie gedacht! Es gibt zwar einige Rezepte im Internet, doch für welches sollte ich mich entscheiden?

Nachdem ich dann doch eine Entscheidung getroffen hatte und der Kuchen ausgekühlt vor mir stand und ich einige Krümel probiert hatte merkte ich, dass mein Geschmack zu sehr an die Süße des Zuckers gewöhnt ist und mir der Kuchen nicht schmeckte. Entsprechend fiel es mir schwer etwas weiterzugeben, das meinem Geschmack nicht entsprach. Bangen Herzens wartete ich auf eine Rückmeldung und war erstaunt, dass Willi den Kuchen gerne gegessen hat!

Geschmäcker sind halt verschieden!!!

frische Windbeutel mit Erdbeeren oder Himbeeren

Am Sonntag konnte ich überraschend die ersten frischen Erdbeeren im Garten pflücken. So stellte sich spontan die Frage, was ich damit machen könnte. Eier und Sahne gab der Kühlschrank her, so dass ganz schnell die Idee geboren war, ein paar Windbeutel zu machen. Für alle reichten die Früchte dann doch nicht, so dass ich einen Teil der Sahne mit Kaffeepulver verrührte und dort die -ebenfalls frisch geernteten Himbeeren – unterbrachte. So hatten wir Abwechslung und die Gartenfrüchte waren nach kürzester Zeit verspeist. Lecker!!!

Kindertorte zum 1. Geburtstag

Eine bunte Kindertorte gehört im Moment einfach zum 1. Geburtstag dazu. Hier ist es eine Torte für einen Jungen. Das Design entspricht dem Vorschlag der Eltern. Gefüllt war die Torte mit einer Aprikose- Maracuja- Füllung. Als Untergrund für den Fondant habe ich eine italienische Fruchtbuttercreme mit frischen Aprikosen hergestellt.

Deutschland Trikot Torte

Die WM steht kurz vor dem Beginn, und damit der Run auf Deutschland-Fan-Artikel. In einem Einkaufsmarkt gab es am vergangenen Wochenende Backformen in dieser Trikotform. Natürlich konnte ich nicht daran vorbeigehen.

Auch wenn das Design den Trikots von 2016 entspricht, sind die Unterschiede zum aktuellem Design nicht so groß, dass man es nicht als Deutschland-Trikot erkennen könnte. Vielleicht ziert bald ein fünfter Stern das Trikot der Nationalmannschaft. Wir drücken die Daumen:-)

Babytorte Mädchen

Zur Geburt der kleinen Leara gab es diese Mädchentorte. Sie ist sowohl außen als auch innen rosafarben. Die rosafarbene Füllung kommt von der Erdbeersahne mit frischen Früchten. Den gefärbten Fondant habe ich mit einem Rautenmuster geprägt und auf die Schnittstellen kleine Zuckerperlen gesetzt. Leider kann man den Schriftzug wegen des Lichteinfalls nicht erkennen. Die Zuckerschleife war sehr empfindlich, diese werde ich beim nächsten Mal wieder etwas breiter machen, dann tritt dieses Problem nicht mehr auf.